Undefined variable: webAddres /data/httpd/html/agpb/templateProjekt.phtml 21 8

Green Planet Building
Hans Günther Schwarz - BMVIT, Ulrike Rabmer-Koller Vizepräsidentin WKÖ, Georg Reinberg & Martha Enriquez-Reinberg mit Award, Jürgen Schneider - BMNT | © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio

AGPB Awards 2019

Dichtes Gedränge herrschte am 4.6.2019 bei der Award Ceremony des Austrian Green Planet Building Awards 2019. Wie im Vorjahr wurden die begehrten Auszeichnungen für hochwertige Bau- und Planungsleistungen österreichischer Unternehmen im Ausland im Rahmen der Abendveranstaltung der Future of Building Konferenz der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA vergeben. In der Diplomatischen Akademie Wien tummelten sich dabei rund 300 Bauexperten und Unternehmensvertreter aus mehr als 60 Ländern. Ein Riesenerfolg sowohl für die Future of Buildings Konferenz der WKO, als auch für den AGPB Award.

Die AWARDS wurden von hochrangigen Vertretern der Initiatoren des Austrian Green Planet Building vergeben: Ulrike Rabmer-Koller (Vizepräsidentin der WKO), Jürgen Schneider (Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus - BMNT), Hans Günther Schwarz (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie - BMVIT) überreichten gemeinsam mit Patrick Sagmeister (AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA) die Awards an insgesamt sechs Projekte und die daran beteiligten österreichischen Unternehmen.

Weitere Projektinformationen

Breite inhaltliche und regionale Streuung der ausgezeichneten Projekte

Die Bandbreite der gezeigten Leistungen im Bereich des nachhaltigen Bauens könnte sowohl inhaltlich als auch regional nicht größer sein: Sie reicht von der Großimmobilie als Plusenergiegebäude in Paris über praktisch energieautarke Einfamilienhäuser in vorgefertigter Holzbauweise (Kasachstan, Estland, China) bis hin zum Technologiecenter in Passivhausqualität (China) oder Hotel mit Lernbetrieb für nachhaltigen Tourismus in Bhutan.

Fotos und Grafiken

SÄMTLICHE FOTOS SIND URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT. EINE WIDERRECHTLICHE VERWENDUNG ERFOLGT AUF RISIKO DER DURCHFÜHRENDEN PERSONEN UND KANN GRUNDSÄTZLICH NUR UNTER NENNUNG DER FOTOCREDITS UND REDAKTIONELLEM VERWEIS AUF "AUSTRIAN GREEN PLANET BUILDING" GESTATTET WERDEN.

  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio
  • © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio

Die Fotorechte liegen bei Valerie Maltseva, Agenda Studio. Folgender Credit ist zu verwenden: © VALERIE MALTSEVA | Agenda Studio.

Wir erwarten zwingende Übermittlung von Belegexemplaren, unabhängig davon, ob es sich um Printprodukte, Web oder andere Verbreitungsmaßnahmen handelt. Übermitteln sie diesbezügliche Informationen an die AGPB Geschäftsstelle. Die Auflösung der Fotos entspricht den Qualitätsanforderungen für Web und Social Media. Falls hochauflösende Bilder benötigt werden, wenden Sie sich bitte an die AGPB Geschäftsstelle.

Die zuletzt ausgezeichneten Gebäude sind:

Passive House Technical and Experience Center in Qingdao, China

Haus Leis - Estaln_Pölva – 1. Passivhaus in Estland

Green Office® ENJOY

DAN EXPO Astana

Holzpassivhaus Zhuozhou

Royal Institute of Tourism and Hospitality Bhutan

Die Projektbeschreibungen beinhalten neben den inhaltlichen Informationen, relevanten Kennzahlen und der Nennung aller beteiligten österreichischen Unternehmen auch Projektfotos. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine Verwendung dieser Fotos nur nach Freigabe durch die Rechteinhaber gestattet ist.

Passwort vergessen?
close